Covid 19 - Infos

Geschätzte Eltern

Die Umsetzung der Hygienemassnahmen und die Distanzregeln gelten auch nach dem dritten Lockerungsschritt ab dem 06.06.2020. Wir bitten Sie, Ihr Kind bei der Umsetzung dieser Massnahmen zu unterstützen. Auch die letzten Schulwochen werden nicht wie gewohnt ablaufen und auf die Durchführung von traditionellen Anlässen muss leider verzichtet werden. Die Schulleitung und die Lehrpersonen sind bemüht das Schuljahr dennoch würdig abzuschliessen und bestimmte Anlässe im Rahmen des Machbaren durchzuführen. Genauere Informationen werden zu gegebenem Zeitpunkt durch die Klassenlehrpersonen mitgeteilt.

Organisation bis Schuljahresende:

Im Kindergarten und in der Primarschule findet seit dem 25. Mai bis zum Schuljahresende Präsenzunterricht in ganzen Klassen statt.

Der Präsenzunterricht in der OS findet bis zum Schuljahresende in Halbklassen statt. Die Gruppeneinteilung und die Unterrichtstage wurden Ihrem Kind bereits durch die Klassenlehrperson mitgeteilt.

Während den Tagen, an denen Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnimmt, wird der Schulstoff weiterhin über Distance Learning vermittelt.

Am Mittwoch, 10.06.2020 ist ganztags Schule. In der OS wird an diesem Tag gemäss Stundenplan vom Donnerstag unterrichtet, in der Primarschule gemäss regulärem Stundenplan und Angaben der Lehrpersonen.

Anpassungen im Programm der letzten Schulwoche (Zeugnis- und Diplomübergabe, Bücherrückgabe, Reinigungs- und Aufräumarbeiten, Schüleraktivitäten, etc.) werden Ihnen und Ihrem Kind durch die Klassenlehrpersonen mitgeteilt.

Die Übertrittsbestimmungen wurden aufgrund der aktuellen Situation angepasst. Informationen zu den Anwendungsmodalitäten finden Sie hier im Anhang. Bei Grenzfällen bezüglich Bestehen des Schuljahrs, Niveaus für die 9 OS, Niveauwechsel in der OS und Übertritte in weiterführende Schulen, wird die Klassenlehrperson bzw. die Schulleitung im Verlaufe der nächsten Wochen mit Ihnen in Kontakt treten.

Die Situation bleibt speziell. Gemeinsam wollen wir die letzten Schulwochen aber noch so bestreiten, dass das Schuljahr 2019/20 zwar als aussergewöhnliches, aber dennoch gelungenes Schuljahr in Erinnerung bleibt.

Die Lehrpersonen und die Schulleitung der Schulregion Raron wünschen allen einen erfolgreichen Schuljahresabschluss und einen schönen Sommer –  bleiben Sie gesund.

Beste Grüsse

Erich Pfammatter

Schuldirektor Schulregion Raron